DRIV-Logo

Deutscher Rollsport- und Inline-Verband e. V.

- Rollhockey -

www.rollhockey-online.de

Münsinger Straße 2 Aufzählung gelb
Telefon: 07389 90 144 Aufzählung gelb
www.driv.de
Rollhockey Bundesliga Logo

Letzte Änderung: 21.03.2015

1.Rollhockey-Bundesliga Herren
- Saison 2014/2015 -

Stand: 21.03.2015


Spieltag Nr. 18

Spiel Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
086 21.03.2015 19:00 Valkenswaardse RC SC Bison Calenberg 6:7 (2:0)
087 21.03.2015 18:00 SK Germania Herringen HSV Krefeld 10:0 (3:0)
088 21.03.2015 16:00 TuS Düsseldorf-Nord RESG Walsum 3:9 (1:4)
089 21.03.2015 15:30 IGR Remscheid RSC Darmstadt 2:5 (2:2)
090 21.03.2015 15:30 ERG Iserlohn RSC Cronenberg 4:1 (1:1)

Abschlusstabelle der Hauptrunde mit dem Spieltag Nr. 18

Platz   Mannschaft Sp. G U V Tore Diff. Punkte
1 (1) SK Germania Herringen 18 14 2 2 114:52 + 62 44
2 (2) ERG Iserlohn 18 12 3 3 97:56 + 41 39
3 (3) SC Bison Calenberg 18 11 2 5 100:88 + 12 35
4 (4) TuS Düsseldorf-Nord 18 9 4 5 81:73 + 8 31
5 (5) RSC Cronenberg 18 9 1 8 62:59 + 3 28
6 (6) RSC Darmstadt 18 8 4 6 78:75 + 3 28
7 (7) RESG Walsum 18 8 1 9 85:75 + 10 25
8 (8) IGR Remscheid 18 5 2 11 66:98 - 32 17
9 (9) Valkenswaardse RC 18 3 0 15 50:106 - 56 9
10 (10) HSV Krefeld 18 1 1 16 64:115 - 51 4

Hinweis zur Wertung:
Die Mannschaft des RSC Cronenberg und des RSC Darmstadt sind am letzten Spieltag der Vorrunde punktgleich. Gemäß der Ausschreibung zur 1. Rollhockey-Bundesliga Herren der Saison 2014/15, ist nach Artikel 21.3 der Technischen Regeln für Rollhockey, die Mannschaft des RSC Cronenberg aus den zwei direkten Begegnungen mit 4:1 Punkten und 7:5 Toren besser platziert.